Hier haben Sie die Möglichkeit sich zur MotivStrukturAnalyse MSA® anzumelden:

 


Zugang für unsere Kunden zur MSA®


Anmelden

Zugang zum kostenlosen Kennenlernen der MSA®


Anmelden

Anmeldung
Mittwoch 21 Nov 2018
The offspring of a customized orbiter
Die Potential- und MotivStrukturAnalyse® hilft Ihnen schnell und wissenschaftlich evaluiert ein perfektes Team aufzustellen...
Die Systemische Beratung lässt Sie Ihr eigenes System aus Ihren sozialen Zusammenhägen schnell erkennen.....
Die Psychotherapie löst eingefahrene Verhaltensmuster auf und gibt Ihnen den Weg frei für neue Ziele....
Unser Coaching bieten wir Ihnen sowohl als auftraggebende Unternehmen, als auch Coachingnehmer an.....
Unser Training egal ob erlebnisorientiert oder traditionell im Seminarraum, gibt Ihnen die Möglichkeit unsere lernpsychologische Methodik im geschütztem Rahmen einzuüben...
Sie befinden sich hier: Home Psychotherapie Systemische Therapie
Systemische Therapie PDF Drucken E-Mail

Dieser Bereich der Systemischen Therapie wurde von Steve de Shazer etabliert und konzentriert sich auf die Ausnahmen eines Problems, jene Momente, in denen kleine Veränderungen in der Stabilität eines Problemzustands auftreten. Der Ausbau einer schon vorhandenen Veränderung, so klein sie auch immer sein mag, wird als wichtiger betrachtet als darüber nachzudenken, wie sich falsches Verhalten korrigieren oder verändern lässt.

Die Erforschung des spontanen oder willkürlichen minimalen Auftretens des erwünschten Zielzustands steht im Mittelpunkt der Interventionen. Lösungsfokussierte Beratung bedeutet: Die Lösung steht im Mittelpunkt. Das Verfahren zeichnet sich durch das Bemühen aus, persönliche und soziale Fähigkeiten einer Person deutlich zu machen und gemeinsam Lösungen zu konstruieren, d. h. Alternativen zu dysfunktionalen Gedanken-, Gefühls- und Handlungsmustern zu finden. Das Praxismodell fällt durch seine konsequente Ziel- und Ressourcenorientierung auf. Ressourcenorientierung meint eine Grundhaltung, die sich nicht an Defiziten, sondern an den Stärken und Kompetenzen der Menschen orientiert.

 

Kurzinformation

Kurzmeldung zur Psychotherapie

Die Motive als Grundlage für Wahrnehmung, Denken, Handeln und Kommunikation bieten Ihnen einen konkreten Ansatzpunkt, um bei genau diesen Aspekten Entwicklungen zu unterstützen und Veränderung gezielt herbeizuführen.

Die MotivStrukturAnalyse dient hierbei als Werkzeug in der Hand eines professionellen Therapeuten!